E-Mail | Impressum | Startseite

Der Sportboden ist die wichtigste Grundlage für die Nutzung von Sporthallen

Sanierung/Pflege/Renovierung · HOPPE - Sportbodenbau

 

 

Für alle Pflege- und Reinigungsmittel, Beschichtungen und Versiegelungen gilt, dass die Anforderungen der DIN 18 032, Teil 2, Absatz 4.3.3 (Oberbelag) eingehalten werden müssen.


Der Oberbelag muss matt sein. Das Gleitverhalten muss dem Gleitreibungsbeiwert von mindestens 0,4 bis maximal 0,6 entsprechen.

 

 
Wartung und Pflege
gute manuelle und/oder maschinelle Bodenpflege erhält Funktionsfähigkeit
und Lebensdauer eines Sportbodens
  Oberflächenversiegelung
bei HOPPE Sportböden erfolgt die Oberflächenbehandlung des Sportbelags mit modernen, leistungsfähigen Pflegemitteln